Page 151 - Elektrosmog und Glyphosat
P. 151

  © AdobeStock: markoaliaksandr
Was ist 5G?
»5G« steht für die 5. Mobilfunktechnologie. Sie
dramatischen
Übertragungsraten, Download-Geschwindigkeiten und eine Echtzeit- Kommunikation, wie sie unerlässlich für die angekündigten selbstfahrenden Autos oder gar »Flugtaxis« wäre. Die Anwendungsmöglichkeiten und – ideen gehen weit über ein reines Kommunizieren zwischen Handys oder mobiles Internet hinaus.
5G verwendet eine Mischung von Frequenzen, die derzeit von 2G- bis 4G-Netzwerken verwendet werden. Den analogen A-, B- und C-Netzen der 1. Generation aus den 1960er- bis 1980er-Jahren folgten die digitalen Standards der 2. Generation (D-, E-Netze seit 1991). Danach kam das UMTS beziehungsweise die 3. Generation im Jahr 2000 sowie seit 2010
Wandel,
beispielsweise
blitzschnelle
150
Generation der drahtlosen verspricht vollmundig einen
























































































   149   150   151   152   153