Page 225 - Elektrosmog und Glyphosat
P. 225

 herausgefunden, dass, je näher Sie an Hochspannungsleitungen wohnen, die hohe Magnetfelder verursachen, es umso wahrscheinlicher ist, dass Sie Alzheimer entwickeln.
Alzheimer-Risikoerhöhung für Menschen, die in der Nähe von Stromleitungen leben (< 50 m) und die Dauer der Exposition:
Die Erhöhung des Risikos nach einem Jahr entspricht 24 Prozent, über 5 Jahre entspricht es schon 50 Prozent, und
über 10 Jahre wird schon ein um 100 Prozent erhöhtes Risiko für Alzheimer erreicht.
• EMF und Blutzucker: Ein wichtiger Faktor für ein gesundes Gewicht ist, wie gut Sie Ihren Blutzucker kontrollieren – und EMF zerstören Ihre Bemühungen, ihn stabil zu halten. Eine Studie von Magda Havas aus dem Jahr 200812 hat gezeigt, dass ein hohes Maß an »schmutzigem Strom« (dirty electricity) es Diabetikern erschwert, ihren Blutzucker zu kontrollieren. Schmutziger Strom entsteht, wenn die normalen 50–60 Hertz verändert wurden, um für bestimmte elektronische Geräte kompatibel zu sein (Dimmer, PCs, Leuchtstoffröhren und so weiter). Die Ironie dabei ist, dass die meisten Krankenhäuser Leuchtstofflampen verwenden und sehr hohe Werte dieses schmutzigen Stroms aufweisen – mit meist zusätzlichen großen Mobilfunkantennen auf dem Dach. Wenn es um Mobiltelefone geht, zeigen widersprüchliche Studien, dass sie entweder den Bedarf des Gehirns an Glukose erhöhen oder reduzieren können. Auch wenn das widersprüchlich erscheint, zeigt es nur auf, wie massiv EMF auf den Blutzuckerspiegel einwirken. Die Forschung von Paul Héroux, Ph. D., von der McGill University in Montreal, Kanada, treibt das Thema noch weiter voran. Laut Héroux verändern EMF den Sollwert unseres Stoffwechsels, was sich direkt auf das Diabetesrisiko und das Nervensystem auswirkt. Was das im Klartext bedeutet: Das Handy könnte Ihren Blutzuckerspiegel destabilisieren und damit Ihren Bemühungen entgegenwirken, die Werte stabil zu halten.
224





























































































   223   224   225   226   227