Page 81 - Elektrosmog und Glyphosat
P. 81

 Die Mikro-RNA ist auch daran beteiligt, welche Gene eingeschaltet werden. Je nachdem mit welchen Menschen Sie viel Zeit verbringen, werden durch diese Individuen andere Gene aktiviert. Die Entscheidung, mit wem Sie Zeit verbringen oder zusammenleben, ist auch eine Entscheidung, welche Gene eingeschaltet oder ausgeschaltet werden sollen. Wir reagieren eben nicht nur emotional, sondern auch genetisch auf die Menschen um uns herum, auf unsere Lehrer, unsere Tanten, unseren Chef, unseren Freundeskreis und generell auf jeden in unserem Umfeld. Das ist faszinierend, denn auf dieser Reise wird uns klar, dass wir uns in einem Verhältnis von zehn zu eins mit den Mitbewohnern unseres Körpers befinden: Auf jede menschliche Zelle mit ihrem Genom treffen 10 Mikroben mit deren Genom. Und dann ist da noch etwas, das wir oft vergessen. Die Mitochondrien sind ja auch ursprünglich Bakterien, die wir am Anfang unserer Ahnenkette irgendwann einmal in unsere Zellen aufgenommen und in bester Symbiose »integriert« haben. Diese sogenannten Kraftwerke der Zellen sind immer noch mit einem eigenen Genom und eben nicht mit dem menschlichen Genom ausgestattet. Halten wir das einmal fest: Auf jedes Genom unserer Zelle kommen zehn Genome der Mikroben, die mit uns in unserem Körper leben. Dazu kommen die Genome der Mitochondrien, die in jeder Zelle leben.
© AdobeStock: crevis
Mitochondrien produzieren Adenosintriphosphat (ATP), den universellen Energieträger für alle Zellen. Daher werden sie auch als Kraftwerk der Zelle bezeichnet.
 80































































































   79   80   81   82   83